close envelope  info@ivo-oesterle.de   phone receiver  Tel. 0049 7306 9637-0

Slider

Mittwoch, den 13.02.2019
09.30 Uhr - 14.30 Uhr

Tagungscenter Starkfeld
Im Starkfeld 509231 Neu-Ulm

Technologietag "Hartmetall fräsen"

Zerspanung von Hartmetallwerkstoffen für den Werkzeugbau

Die Fräsbearbeitung von Hartmetall erfordert revolutionäre Technologien, da es bisher kaum möglich war Hartmetall wirtschaftlich zu zerspanen. Die Firmen Ceratizit, Röders Tec, Six Sigma Tools und MECADAT betrachten und analysieren in einem Intensiv-Seminar die extremen Anforderungen bzw. Herausforderungen der Hartmetallzerpanung.

War es bislang ausschließlich möglich Hartmetall zwischen 900 und 2.200 HV mit den Verfahren Senkerodieren und Schleifen zu bearbeiten, so ebnet die neue Technologie der Hartmetallbearbeitung den Weg zu einer erfolgreichen Zerspanung der hochverschleißfesten Werkstoffe und ermöglicht so die Herstellung komplexer 3D-Konturen.

Nachdem in einem Fachvortrag wichtige Informationen zum Werkstoff Hartmetall vermittelt werden, erörtern Experten die unterschiedlichen Bearbeitungsparameter; ausgehend von der Wahl der richtigen Fräsmaschine, über die Verwendung des geeigneten Fräswerkzeugs, bis hin zur optimalen Frässtrategie im CAD/CAM-System.

Der Technologietag richtet sich an Fachbereichsleiter der Konstruktion und NC-Programmierung aus dem Werkzeug- und Formenbau. Neben den theoretischen Erkenntnissen soll das Event auch die praktischen Faktoren vermitteln. So erhält der Teilnehmer eine umfassende Übersicht in die aktuellen Entwicklungen und in die Praxis beim Fräsen von Hartmetall.

Das Event findet in lockerer Atmosphäre im Tagungscenter Starkfeld in Neu-Ulm statt.

AGENDA

ab 9.30 Uhr: Empfang der Teilnehmer

10:00 Uhr: Begrüßung und Vorstellung der Referenten


10:15 Uhr
Eigenschaften und Zerspanung von Hartmetall

Tim Gölz – Ceratizit Deutschland GmbH


11:00 Uhr: Kaffeepause


11:15 Uhr
Maschinentechnik für die effiziente Hartmetallzerspanung

Dr. Oliver Gossel – Röders GmbH


12:00 Uhr: Mittagspause


13:00 Uhr:
Werkzeuge für die wirtschaftliche Hartmetallzerspanung

Robert Schönfelder - Six Sigma Tools GmbH


13:45 Uhr:
NC-Programmierung für eine prozessichere Zerspanung

Marko Bahns – MECADAT AG


14:30 Uhr: Abschlussdiskussion


14:45 Uhr:
Ende der Veranstaltung mit der Möglichkeit zur Teilnahme an einem Rennen im Fahrsimulator


Teilnahmegebühr

Die Teilnahme ist kostenfrei, der Tag aber mit Sicherheit für Sie nicht umsonst.
(max. 2 Teilnehmer pro Unternehmen)

Veranstaltungsort

Tagungscenter Starkfeld
Im Starkfeld 50 - 89231 Neu-Ulm
www.starkfeld.de

fahne dtsch 20px   IVO Oesterle 
NC-CNC Technik Vertriebs-GmbH
D-89269 Vöhringen
An der Alten Ziegelei 14
Telefon +49 (0)7306 9637-0
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

fahne austria 20px  IVO Oesterle Austria
Mozartstrasse 18

A-6850 Dornbirn
Telefon +43 (0)664 924 1616
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok